Dieser vorliegende Knipskasper nennt sich Sam, ist Anfang 30 und wohnt in Münster.

„Vor einigen Jahren hast du schon einmal was zu meinen Bildern geschrieben. Mann, war ich angepisst. So ein Arsch, dachte ich mir. Was erlaubt der sich…“

Beschwerden, Morddrohungen und üble Nachrede bitte nachfolgend eintragen. Rechtliches (Fragen bzgl. Impressum u.Ä.) bitte direkt an WordPress, die Brüder haben meine Adresse.

Ach ja, sämtliche Inhalte unterliegen dem Copyright, also bitte nichts ohne mein Einverständnis kopieren. Danke sehr!

»

  1. Hi
    Tolle Seite! Echt interessant zum Lesen.
    Hab noch eine alte Nikon F-301 rumliegen und danach gegoogelt. So bin ich auf deine Seite gekommen.
    Meine Frage: Ist die Kamera evtl noch für jemandem von Nutzen, jetzt wo fast nirgends mehr Fotos ab Film entwickelt werden?

    • Klar! Großlabors entwickeln fast alle Farb- und Farbumkehrfilme noch, S/W sowieso. Kodachrome ist eingestellt worden, aber das ist ja bekannt. S/W kann man auch selbst mit einer vergleichsweise günstigen Laborausstattung noch selbst entwickeln. Die analoge Fotografie ist meiner Meinung nach definitiv noch lange nicht tot. Im Mittelformat wird immer noch sehr viel Film durchgeschossen, der Bedarf an Filmentwicklung wird also bleiben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s